Cosma Shiva Hagen gehört zu den größten Nachwuchstalenten des Deutschen Films. Nach ihrem Kinodebüt in Marc Rothemunds Komödie "Das merkwürdige... - Foto: http://images.e-media.de/flbilder/max07/mbiz07/mbiz31/z0731958/b150x150.jpg Cosma Shiva Hagen
Alle Bilder
Cosma Shiva Hagen

  • Geburtstag
    17.05.1981
  • Geburtsort
    Los Angeles, Kalifornien

Cosma Shiva Hagen gehört zu den größten Nachwuchstalenten des Deutschen Films. Nach ihrem Kinodebüt in Marc Rothemunds Komödie "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit" hat sie ihr Können bereits in diversen Film- und Fernsehproduktionen unter Beweis gestellt.

Geboren wurde Cosma Shiva Hagen am 17. Mai 1981 in Los Angeles. Die Tochter der deutschen Punk-Ikone Nina Hagen und des inzwischen verstorbenen holländischen Gitarristen Ferdinand Karmelk verlebte eine turbulente Kindheit zwischen Paris, Hamburg, Berlin und Ibiza und wuchs als wahre Kosmopolitin auf. Cosma Shiva Hagen spricht vier Sprachen, beendete ihre unruhige Schulzeit allerdings bereits nach dem Hauptschulabschluss. In dem Jugendfilm "Crash Kids" spielte Hagen, die nie Schauspielunterricht hatte, bereits 1996 ihre erste kleine TV-Rolle. Mit 17 hatte sie in der Kinokomödie "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit" ihren ersten Auftritt auf der großen Leinwand. Im gleichen Jahr spielte sie unter der Regie von Jo Baier im TV-Mehrteiler "Der Laden" und bekam prompt die "Goldene Kamera" als "Bester Nachwuchsstar". Nach weiteren Hauptrollen in Film- und Fernsehproduktionen übernahm sie 2004 die Rolle des Schneewittchen in Otto Waalkes' Kino-Komödie "Sieben Zwerge Männer allein im Wald". 2006 kam die Fortsetzung "Sieben Zwerge Der Wald ist nicht genug" in die Kinos. Zuletzt drehte sie an der Seite der großen Vanessa Redgrave die britisch-deutsche Koproduktion "Life is a Buffet".

Cosma Shiva Hagen arbeitet neben ihrem Beruf als Schauspielerin auch als Synchronsprecherin. So war sie unter anderem die deutsche Stimme der Disney-Heldin "Mulan" in dem gleichnamigen Zeichentrickfilm. Die Schauspielerin engagiert sich außerdem für verschiedene Hilfsorganisationen wie das Flüchtlingshilfswerk UNHCR sowie die Tierschutzorganisation Peta.

Filmografie
Treffpunkt Kino
Treffpunkt Kino
Jetzt neu
Treffpunkt Kino können Sie jetzt auch online erleben! In der aktuellen Ausgabe: das Comeback der "Teenage Mutant Ninja Turtles" + viele weitere Tophits!
News zum Star