Veröffentlicht am 10.05.2018
Wahrheit oder Pflicht Truth or Dare, USA 2018
Wahrheit oder Pflicht Truth or Dare, Kinostart 10.05.2018, USA 2018
  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

  • Wahrheit oder Pflicht

Wahrheit oder Pflicht - Filmplakat

Schocker von Blumhouse über eine Gruppe von Teens, die nach einem Fluch auf eine tödliche Probe gestellt werden.

0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 10.05.2018
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Wahrheit oder Pflicht

Schocker von Blumhouse über eine Gruppe von Teens, die nach einem Fluch auf eine tödliche Probe gestellt werden.

Nicht alle Blumen des Bösen, deren Samen Blumhouse säht, erblühen im selben Glanz wie vor einem Jahr im Abstand nur weniger Monate "Split" und vor allem "Get Out", ein Meisterwerk, das als Genrefilm funktioniert, aber eben die Parameter des Genres auch verwendet, um über bloßen Angst und Schrecken hinauszuweisen. "Wahrheit oder Pflicht" hat mit den beiden Hits neben der Produktionsfirma eigentlich nur das niedrige Budget von etwa fünf Mio. Dollar gemein. Ansonsten ist es kein Film, der irgendetwas aufs Spiel setzt, sieht man einmal vom Leben seiner sechs Protagonisten ab, die bei einem Mexiko-Urlaub in ein perfides Spiel von "Wahrheit oder Pflicht" verwickelt werden: Weil sie es in einer verlassenen katholischen Mission spielen, werden sie mit einem Fluch belegt. Und das vermeintlich harmlose Spiel wird zu einem gnadenlosen Charaktertest.

Regisseur Jeff Wadlow, der zuletzt für Netflix den Kevin-James-Spaß "Die wahren Memoiren eines internationalen Killers" realisiert hat und als bislang größten Film immerhin "Kick-Ass 2" vorzuweisen hat, hätte aus seiner Prämisse einen neuen "Ring" machen können, in dem es immerhin ausreicht, sich nur ein Video anzusehen, um Bekanntschaft mit einem tödlichen Dämon zu machen, oder eine Art "Final Destination" oder "Death Note", die auf genussvolle Weise komplexe Tötungsszenarien auskosten. Stattdessen folgt er eher in den Fußstapfen des - gelungenen - "Happy Death-Day" vom letzten Herbst und inszeniert einen kompetenten, aber eben nicht allzu überraschenden oder ungewöhnlichen Film in der Tradition des Teeniehorrors der Achtzigerjahre, der das Problem hat, dass es einem recht egal ist, was mit den wenig originellen Figuren passiert, auch wenn sie von Teeniestars wie Lucy Hale (aus "Pretty Little Liars") oder Tyler Posey (aus "Teen Wolf") gespielt werden. Ein bisschen Grusel ist garantiert, aber man wünscht sich für Kommendes von Blumhouse doch wieder mehr als ein "It Follows" light. ts.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Wahrheit oder Pflicht

Sechs junge Leute spielen im Mexiko-Urlaub den Klassiker "Wahrheit oder Pflicht". Weil sie es in einer verlassenen katholischen Mission spielen, werden sie mit einem Fluch belegt. Und das vermeintlich harmlose Spiel wird zu einem gnadenlosen Charaktertest für das Sextett nachdem es wieder zu Hause ist.



Sechs junge Leute spielen im Mexiko-Urlaub den Klassiker "Wahrheit oder Pflicht". Eine Zufallsbekanntschaft hat sie dafür in eine verlassenen katholischen Mission geführt - und prompt werden sie mit einem Fluch belegt. Das vermeintlich harmlose Spiel wird zu einem gnadenlosen Charaktertest für das Sextett, auch nachdem es wieder zu Hause ist.



Eine Gruppe von Teens wird nach einem Fluch auf eine tödliche Probe gestellt. Horrorschocker aus dem Hause Blumhouse, der an Teenthriller der Achtzigerjahre erinnert.

  • 0
  • 0
Originaltitel Truth or Dare
OV Ja
OmU Ja
Genre Horror
Filmpreis -
USA-Start 13.04.2018
Kinostart (D) 10.05.2018
Besucher (D) 469.911
Einspielergebnis (D) € 3.971.782
Bes. (EDI) 469.911
Bes. (FFA) 352.127
FSK ab 16 Jahre
WWW -
Cast & Crew in Wahrheit oder Pflicht
Regisseur Jeff Wadlow Filmbild 801485 Kick-Ass 2 / Set / Jeff Wadlow Regisseur © Universal
Darsteller Lucy Hale Künstlerporträt 903365 Hale, Lucy / American Music Awards 2014, Los Angeles Olivia © Kurt Krieger
Darsteller Tyler Posey Lucas
Darsteller Violett Beane Markie
Darsteller Landon Liboiron Darsteller
Darsteller Hayden Szeto Darsteller
Darsteller Nolan Gerard Funk Darsteller
Darsteller Sophia Taylor Ali Darsteller
Darsteller Sam Lerner Darsteller
Weitere Darsteller
Produzent
Ausf. Produzent
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Wahrheit oder Pflicht
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Wahrheit oder Pflicht
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse